Kategorie: Über mich

Gruselschocker für Kinder ab 2.

„Ich mag laut!“ oder „Ich mag gruselig“, sagt meine Tochter genauso oft  wie „Kann ich einen Nachtisch?“ oder „Och, nur noch ein einziges Mal.“ Deshalb habe ich beim Vorlesen der einen gruseligen Seite dieses Buches weder an Lautstärke noch an Grusel gespart. Es geht um:   Damm, Antje: Schlaf, Kater, schlaf! Gerstenberg Verlag (2017) Altersempfehlung: ab 2 J. Pappe, 7,95 €. Antje Damm ist… Read more →

B-Verlosung: BabyBjörn Babywippe Bliss (Blau)

Letzte Woche war ich zum Bloggerfrühstück der Brigitte Mom eingeladen. Ich mag diese Einladungen, erstens, weil sie bei mir nicht so oft vorkommen, zweitens, weil ich Bloggerinnen und Redakteurinnen treffen kann, die ich sonst immer nur online toll finde oder noch gar nicht kenne, aber dann sehr mag. Außerdem gibt es Geschenke. Diesmal zum Beispiel eine Yogamatte, die sich vermutlich heute morgen… Read more →

Ich will die neue Rotz’n’Roll Radio. Also müsst ihr die auch wollen.

Kai Lüftner ist allerhand. Er hat zum Beispiel die Milchpiraten geschrieben. Und sehr viel andere Bücher, bei denen ich mich immer frage, warum ich die eigentlich noch gar nicht mit den Kindern gelesen habe. Er ist auch Musiker, und seine zwei Rotz-N-Roll-Radio-CDs kenne ich so gut, dass ich manchmal sogar eine Pause brauchte, während der Große immer immer wieder NOCHMAAAAL… Read more →

Katalogtexte für miinu-Teppiche. So super (der Katalog und die Teppiche)!

Für die fabelhaften Rocket & Wink erweiterte ich den Katalog des Teppichzauberers miinu um einige Texte. Das hat mein Gehirn sehr gefreut, weil ich für diesen Job durch einige verstaubte Windungen gefegt habe. Bitte Katalog runterladen, anstaunen und dann anfangen, auf einen Teppich zu sparen. So war’s bei mir. Hier eine aus dem Zusammenhang gerissene Textauswahl:         Read more →

Der Claim für Stadt-Land-Mama

Meine liebste Lieblingslisa von Stadt-Land-Mama hat mich gefragt, ob ich Katharina und ihr nicht einen neuen Claim schreiben kann. Eine bloggt aus der Stadt, die andere vom Land und zwar lustig, ernst, manchmal umstritten und alles andere auch. Klaro, hab ich gesagt, und dann so Blackbox angeschmissen, tipptipptipp, ein bisschen Qualm hier, ein paar Glitterkaros da und: phrüüüüüüt, da war er.… Read more →